Das Königssilber der St. Michael Bruderschaft Kirspel-Waldniel e. V.

Inschrift: das Kirspel waldt Nehl hört den Vogel vorher verlohren gewes

 

Mit Stolz trägt der Schützenkönig der Kirspeler Bruderschaft die Königssilber.

 

Beim eigenen Schützenfest, zum Vogelschuß und zu hohen christlichen Feiertagen wird das alte Königssilber getragen; die älteste Plakette ist aus dem Jahre 1726.

 

Bei unseren Besuchen auswärtiger Bruderschaften streift der König unser neues Königssilber über, auf dem Plaketten vieler Könige der letzten Jahrzehnte sind.

 

Die ältesten beiden Platten des alten Königssilbers stammen aus dem Jahre 1726. Sie wurden vermutlich von der Bruderschaft selber angeschafft.


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Michael Bruderschaft Kirspel-Waldniel e. V.