Wanderungen durch Kirspel-Waldniel

 

Zum Schützenfest 2012 hat der Königinnenvater Willi Birker das auf der Titelseite zu sehende Wandbild geschaffen, in dem die einzelnen Sektionen der St. Michael Bruderschaft Kirspel-Waldniel dargestellt werden. In diesem Jahr wollen wir dieses nutzen, um mit Ihnen diese Orte zu durchwandern.

In Waldniel gab es früher zwei eigenständige Gemeinden: Zum einen den eigentlichen Ort Waldniel, der weitaus kleiner war als das heutige Waldniel. Zum anderen gab es die Gemeinde Kirspel-Waldniel, die die umliegenden Sektionen umfasste. Das Gebiet reichte im Norden von Stöcken über die Waldnieler Heide, Hehler, Fischeln, Leloh bis zur Papeler  Mühle an der Schwalm. Im Osten entsprach die Grenze in etwa der heutigen Gemeindegrenze von Schwalmtal, im Westen gehörten Ungerath (nur Ostseite des Kranenbachs), Zoppenberg und die hier angrenzenden Bereiche am Weyer, aufm Kuckuck und aufm Kaiser zu Kirspel-Waldniel.

Die Geschichte von Kirspel-Waldniel war wechselhaft, von 1800 bis 1915 gab es sogar die eigenständige Bürgermeisterei Kirspelwaldniel!

Auch die Zuordnung der einzelnen Sektionen zu den Bruderschaften änderte sich im Laufe der Jahre. Seit der Gründung der St. Josef Bruderschaft in Hehler im Jahre 1928 orientiert sich der Bruderschaftsbezirk der St. Michael Bruderschaft Kirspel-Waldniel an den Grenzen des ehemaligen Schulbezirks Eicken. Er umfasst somit Birgen, Stöcken, Eicken, Waldnieler Heide, Naphausen, Steeg, Hochfeld, Berg und Eschenrath.  

In drei Touren sollen die einzelnen Sektionen vorgestellt werden. Wir zeigen Ihnen, wo schon mal unser Festzelt gestanden hat und welcher König seit 1949 wo residierte. Unser Weg führt uns an verschiedenen Gedenkstätten, Wegkreuzen und Mahnmalen vorbei.

Der Standort der Kirspeler Schulen sowie der Ursprung einiger vergangener und aktueller Kirspeler Unternehmen werden erwähnt. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen in Kirspel!

Und geben Sie uns Bescheid, falls etwas unbedingt erwähnt werden muss, was wir versehentlich vergessen haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Michael Bruderschaft Kirspel-Waldniel e. V.